headerbild Wir sind Weltbürger.

Ausländerorden des Deutschen Marinebundes verliehen

Seit 35 Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen der Marinekameradschaft „Korvettenkapitän Dr. Brill“ Frankenthal und der Amical des Marins Anciens Combattants et Anciens Marins Colombes, Bois-Colombes et la Garennes-Colombes aus der Nähe von Paris. Vor kurzem besuchten die französischen Landsleute ihre Freunde in Frankenthal, darunter wie seit 30 Jahren, Michel Durand, der ein treibendes Element der Partnerschaft ist und sich stets mit Herzblut um die Pflege der Kontakte und die Organisation der Besuche gekümmert hat. Dafür wurde er im Rahmen eines feierlichen Aktes durch Landesverbandsleiter Südwest, Daniel Buß, mit dem Ausländerorden des Deutschen Marinebundes ausgezeichnet. Durand war sichtlich bewegt, dieses Ehrenzeichen, das bisher erst an 18 Träger verliehen wurde, zu erhalten und bedankte sich mit dem Versprechen, weiterhin seiner Rolle als Vermittler zwischen den maritimen Vereinigungen gerecht zu werden.

Text: Martina Wrieske / mfa
Foto: Christiane Rolando

Zurück zur Übersicht