headerbild Wir sind Weltbürger.

Besuch in Horumersiel

Vor kurzem besuchte der Freundeskreis des 2. Schnellbootgeschwaders die Marinekameradschaft (MK) Horumersiel. Man traf sich an Bord des Küstenwachbootes 19, dem Vereinsheim der MK zum Einlaufbier und Grillabend. Formell wurde die Zusammenkunft durch Bernhard Wind, 2. Vorsitzender des Freundeskreises, und Andreas Henß, dem 1. Vorsitzenden der MK, eröffnet. Henß erhielt als Gastgeschenk ein Acrylgemälde mit dem S-Boot Kondor. Am Sonntag unternahmen die S-Bootfahrer einen Ausflug mit dem Wattexpress. Abends gab es ein gemeinsames Essen, man sang gemeinsam Shanties, begleitet von Norbert Bolt am Akkordeon. Zur Abreise bedankten sich die S-Bootfahrer für die Gastfreundlichkeit und die herzliche Aufnahme, bevor sie von Cuxhaven aus bei stürmischer See noch eine Tagesfahrt nach Helgoland unternahmen.

Text: Mario Weber / mfa
Foto: Freundeskreis 2. SG

Zurück zur Übersicht