headerbild Wir sind Weltbürger.

Bundesweite Job- und Bildungsmesse für Soldaten

Mit der 6. SOLDATA geht die Online-Soldatenmesse erfolgreich in die nächste Runde. Vom 13. bis 17. November 2018 dreht sich auf der Online-Soldatenmesse wieder alles um das Thema Karriere nach der Bundeswehr.

„Wie gewohnt stehen Arbeitgeber, die gezielt ehemalige Soldaten einstellen möchten, und Bildungsanbieter, mit spannenden Kursangeboten, im Fokus der Messe. Fachvorträge mit wertvollen Informationen zum Wiedereinstieg runden das Ganze ab.“, erläutert Felix Klein. Der Geschäftsführer der DZE GmbH und Gründer von Dienstzeitende.de zeigt sich mit der aktuellen Entwicklung der SOLDATA sehr zufrieden.

„Wir haben auf den vergangenen Messen im Schnitt über 7.000 Besucher mit rund 70 Ausstellern zusammengebracht. Damit ist die SOLDATA das mit Abstand größte bundesweite Event für aktive und ehemalige Soldaten der Bundeswehr. Gleichzeitig ist die Messe für viele Kameraden zum festen Bestandteil bei der BfD-Planung und wichtige Hilfe beim beruflichen Wiedereinstieg nach der Dienstzeit geworden, wie uns das tolle Feedback zahlreicher Kameraden zeigt.“, so Felix Klein weiter.

Besonders die Tatsache, dass man die Messe bequem vom Sofa, vom Übungsplatz, aber auch aus dem Einsatzland besuchen kann ist für die meisten Besucher der entscheidende Pluspunkt. Schließlich müssen die Kameraden im Messezeitraum lediglich auf www.soldata.de gehen und können dort das Messegelände betreten. Die meisten Aussteller stehen sogar im Live-Chat direkt für Fragen zur Verfügung.

„Übrigens, der Besuch der Messe ist kostenlos. Die Online-Soldatenmesse öffnet am 13. November um 8 Uhr ihre virtuellen Messehallen und ist dann bis zum 17. November um 18 Uhr rund um die Uhr geöffnet“, so Felix Klein.

Weitere Informationen unter www.soldata.de.

Zurück zur Übersicht