headerbild Wir sind Weltbürger.

Den Herbst 2018 mit dem Tanzbein eingeläutet

Unter Federführung der Marinekameradschaft Zerbst, gemeinsam mit dem Verkehrsverein und dem Turnverein „Gut Heil“ wurde die Zerbster Bevölkerung pünktlich am Vorabend des Herbstbeginns zum Tanz eingeladen.

Über 80 Gäste nutzten die Möglichkeit, im „Tivoli Zerbst“ das Tanzbein zu schwingen. Dazu spielte die „Fritz Buschner Showband“ in bewährter Weise Melodien für Jung und Alt. Beginnend mit maritimer Musik, ging es weiter mit Schlagern und Rockmusik. Die Tanzfläche war von Beginn an sehr gut gefüllt und für alle wurde es ein beschwingter Abend. Für das leibliche Wohl sorgte das Team des Gildehauses Zerbst.

Text und Foto: Hans-Joachim Heinemann, Pressesprecher der MK Zerbst

Zurück zur Übersicht