headerbild Wir sind Weltbürger.

Großer Zapfenstreich anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Deutschen Marine

Wechsel des Inspelkteur Marine von Vizeadmiral Axel Schimpf auf Vizeadmiral Michael Krause im Beisein von BMVg Frau Dr. Ursula von der Leyen an der Marineschule Mürwik. Foto: Deutsche Marine

60 Jahre Deutsche Marine

Am Dienstag, den 15. November 2016 um 19.30 Uhr, wird anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Deutschen Marine ein Großer Zapfenstreich im Marinestützpunkt Warnemünde durchgeführt.

Auf Einladung des Inspekteurs der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause (60), wurden Gäste befreundeter Marinen genauso wie hochrangiges Publikum aus Politik und Wirtschaft eingeladen.

Die Zeremonie wird von dem Marinemusikkorps Kiel und dem Wachbataillon des Bundesministeriums der Verteidigung durchgeführt und durch mehrere Fackelträger wird eine besondere Atmosphäre erzeugt.

Der Große Zapfenstreich ist die höchste Form der militärischen Ehrenbezeugung, die nur zu besonderen Anlässen aufgeführt wird. Er hat eine weit in die deutsche Militärgeschichte zurückreichende Tradition und folgt einer festgelegten Abfolge musikalischer Elemente und militärischer Zeremonie.

Quelle: Presse- und Informationszentrum Marine, www.marine.de

Zurück zur Übersicht