headerbild Wir sind Weltbürger.

Labskaus zum Jubiläum

Zum Abschluss der diesjährigen maritimen Saison gab es für die „Blauen-Jungs“ aus Minden ein besonderes Highlight. Die Mindener Gruppe warf die „Leinen los“ und nahm Kurs auf Bünde, um in der urigen, maritimen Gaststätte „Beim Metzger mit dem Zopf“ ihr kleines 5-jähriges Club-Jubiläum zu feiern.

Vor Beginn gab Michael Tabbert einen kurzen Rückblick auf die vergangenen fünf Jahre und drauf, wie alles begann. Mit einer Handvoll Interessierten und Freunden wurde am Montag, den 1.7.2013 eine Interessengemeinschaft ins Leben gerufen, in der sich ehemalige Fahrensleute, Wassersportler und Marinebegeisterte zu einem reinen maritimen Freizeit-Club zusammengeschlossen hatten.

In der schwierigen Anfangsphase mussten einige gefährliche Klippen umschifft werden. Dabei war Adalbert Rohde, damaliger Bundesgeschäftsführer des Deutschen Marinebundes (DMB), eine der wichtigsten Personen, die die Mindener Gruppe immer mit Rat und Tat unterstützte, um den Sprung in die Eigenständigkeit zu schaffen.

Während der vergangenen Kieler Wochen besuchte regelmäßig eine Gruppe der Mindener die DMB-Geschäftsstelle in Laboe. Bei einem persönlichen Gespräch mit dem gesamten Team des DMB und mit dem aktuellen Bundesgeschäftsführer Alexander Hub wurde schnell klar, wie wichtig die Mitgliedschaft der „Einzelfahrer“ im größten maritimen Interessenverband Deutschlands ist.

Nach dem Rückblick bat Tabbert zum „Backen und Banken“. Zur Feier des Tages gab es Labskaus, was sonst, das der Chef des Hauses, Torsten Wittenberg, auf Wunsch der Mindener in seiner kleinen Kombüse zubereitet hatte.

Beim anschließenden Klönschnack auf dem „Oberdeck“ erinnerte man sich an das „Erlebte“ aus den vergangenen 60 Monaten und man war sich sicher, das die zehn Jahre im Jahre 2023 locker erreicht werden können. An Ideen mangelt es den „Blauen-Jungs“ nicht, dafür ist die Gruppe viel zu gerne am und auf dem Wasser unterwegs.

So verlebten die „Blauen-Jungs“ aus Minden einen gelungenen, unvergesslichen, maritimen Club-Abend. Bis heute hat die Mindener Gruppe ihren Spaß und das Interesse am maritimen Geschehen nicht verloren und freut sich bereits sehr auf die Aktivitäten im Jahr 2019.

Text: Michael Tabbert
Fotos: IG Blaue-Jungs-Minden

Wappen zum 5-jährigen Club-Jubiläum.

Zurück zur Übersicht