headerbild Wir sind Weltbürger.

Landesverbandtagung des Landesverbandes Südwest im Deutschen Marinebund

Zur diesjährigen 60. Landesverbandtagung des Landesverbandes (LV) Südwest in der Obermühle in Haßloch (Pfalz) begrüßte der Vorsitzende der Marinekameradschaft Haßloch Winfried Nessel den Vizepräsidenten des DMB Werner Schiebert, den Vorsitzenden des LV Südwest im DMB Daniel Buß, die Delegierten der Marinekameradschaften im LV sowie die mit angereisten Gäste. Über 50 Vertreter und Angehörige der 17 Marinekameradschaften des Landesverbandes waren anwesend. Werner Schiebert referierte ausführlich über die organisatorischen Veränderungen innerhalb des DMB und die daraus resultierende positive Weiterentwicklung des gesamten Verbandes. Der LV-Leiter berichtete unter anderem über die Aufgaben und Ziele des Sozialwerkes im DMB. Nach den Berichten des Schatzmeisters Wolfgang Wendling und der Kassenprüfer Peter Faltermann und Thomas Brandenburger wurde der Vorstand des LV einstimmig entlastet. Im Rahmen der satzungsgemäßen Wahlen wurden gewählt: Als stv. Landesleiter Peter Waligora, als Referent für Handelsschifffahrt Daniel Buß, als Schatzmeister Wolfgang Wendling, als Beisitzer und Bereichsleiter Süd Reinhard Bauer und als Vorsitzender Schlichtungsausschuss Heribert Raab. Der Bürgermeister der Gemeinde Haßloch Lothar Lorch begrüßte anschließend im Rahmen eines Sektempfangs die Tagungsteilnehmer in Obermühle. Die nächste Landesverbandstagung Südwest findet 2017 in Alzey statt.

Text: Winfried Nessel / Fotos: Werner Maischein

LV-Vorstand mit Gästen

Zurück zur Übersicht