headerbild Wir sind Weltbürger.

Marinekameradschaft Erfurt beim Kommandantenwechsel in Warnemünde

Anlässlich des Kommandantenwechsels für die Besatzung „Charlie“ der Korvette Erfurt war eine Abordnung der Paten-Marinekameradschaft (MK) Erfurt in den Marinestützpunkt Hohe Düne nach Warnemünde eingeladen. In einem feierlichen Zeremoniell übergab Korvettenkapitän Robert Schmidt das Kommando an Fregattenkapitän Alexander Dubnitzki. In seiner Abschiedsrede dankte Korvettenkapitän Schmidt der Besatzung für die gezeigten Leistungen. Anerkennende Worte fand er auch für die kameradschaftliche Verbundenheit der MK Erfurt mit der Besatzung „Charlie“. Der erst vor knapp zwei Jahren gegründete Shantychor „Ahoi“ der Erfurter MK begleitete den Kommandowechsel. Der Tag klang bei einem gemeinsamen Abendessen der Erfurter Delegation mit dem abgelösten Kommandanten aus.

Text und Foto: Karl Heinz Schieck

Zurück zur Übersicht